Momente der Einkehr erleben – Flughafen Frankfurt eröffnet Raum der Stille

J.Heppner Flughafen, Reisewelt

Raum der Stille

Abstand vom hektischen Alltag und einen Ort zum Innehalten: In der heutigen Zeit ständiger Erreichbarkeit wünschen sich viele Menschen Rückzugsmöglichkeiten. Reisende, die vor ihrem Abflug auf der Suche nach einem Ort zum Abschalten sind, können nun am Flughafen Frankfurt den Raum der Stille aufsuchen.

Wie wichtig solche Rückzugsorte in Zeiten der Schnelllebigkeit sind, erklärt Harry Gatterer, Trend- und Zukunftsforscher sowie Geschäftsführer des Zukunftsinstituts Frankfurt/Wien: „Im 21. Jahrhundert werden wir mit unendlich vielen umherschwirrenden Informationen überfrachtet, baden im Dauerlicht von Screens und kommen kaum zur Ruhe.

Die so genannte Informationsgesellschaft reagiert nun mit einem Gegentrend: Achtsamkeit. Daher wird die Zukunft geprägt sein von Momenten der Einkehr, des ‚bei sich Seins‘. Diese Art der alltäglichen Spiritualität wird zu einer der Überlebenstechniken der Zukunft – das Sprichwort ‚in der Ruhe liegt die Kraft‘ war nie aktueller.“

Dem Wunsch vieler Menschen nach einem Ort zum Innehalten kommt der Flughafen Frankfurt nun mit dem neugeschaffenen Raum der Stille nach. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle Passagiere und ist hinsichtlich unterschiedlicher Weltanschauungen sowie kultureller und religiöser Herkunft neutral gestaltet.

Highlight des in weiß gehaltenen Raumes ist die vergoldete wellenförmige Decke, die von Leuchten angestrahlt wird. Die Spiegelung des Lichts refelektiert auf den Boden und die Wände. In der Mitte des Raumes befindet sich eine Sitzbank aus Eichenholz – dort genießen Reisende Momente der Ruhe und Einkehr.

Der Raum der Stille befindet sich im Sicherheitsbereich des Terminal 1 am Flugsteig Z in der Ebene 3 und ist täglich bis 22 Uhr geöffnet.

Mit dem Leitbild „Gute Reise! Wir sorgen dafür“ richtet Flughafenbetreiber Fraport den Fokus konsequent auf den Passagier und seine individuellen Bedürfnisse. Aus diesem Anspruch leitet Fraport immer wieder neue Services und Maßnahmen ab, die kontinuierlich zur Steigerung der Aufenthaltsqualität und Kundenfreundlichkeit an Deutschlands wichtigstem Verkehrsknotenpunkt beitragen.

Mehr Informationen zu den vielfältigen Services am Flughafen Frankfurt finden Fluggäste und Besucher auf der Reise-Homepage, im Service-Shop sowie über die Social-Media-Kanäle auf Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.