Mit Singapore Airlines von Frankfurt nach New York

J.Heppner Reisewelt

New York

Singapore Airlines führt das Bordkarte-Plus-Programm weiter fort und ermöglicht Passagieren, viele New Yorker Highlights und Hotspots zu einem besonders günstigen Preis erleben zu können. Dazu gehören der New York Pass, der berühmte Central Park Zoo, Madame Tussaud´s oder die beliebten Broadway Shows.

Zudem gibt es Vergünstigungen auf verschiedene Transportmittel. Auch Shoppingbegeisterte sichern sich mit dem Bordkarte Plus-Programm wertvolle Rabatte, beispielsweise beim Kaufhaus Bloomingdales.

Täglich von FRA nach JFK

Singapore Airlines fliegt täglich nonstop von Frankfurt nach New York (JFK). Bei einer lokalen Ankunftszeit um 11:10 Uhr können Passagiere den Big Apple früher als andere Reisende erkunden und bereits das Mittagessen in der pulsierenden Stadt genießen. Singapore Airlines bietet mit seiner Rückflugzeit um 20:55 Uhr die Möglichkeit, auch den Abreisetag bestmöglich zu nutzen.

New York
Neben den tollen Angeboten für New York selbst, stellt auch der JFK-Flughafen die ideale Verbindung zwischen Nord- und Südamerika mit New York als Gateway und perfekte Stop-Over-Destination dar. Ein Flug mit der A380 ist ein luxuriöses Reiseerlebnis. Passagiere dürfen je zwei Gepäckstücke bis maximal 23 Kilogramm in die USA mitnehmen, da ist auch genug Platz für Souvenirs.

Eine komfortable Weiterreise innerhalb der Vereinigten Staaten ermöglicht der Singapore Airlines Partner JetBlue. Fluggäste profitieren nicht nur von den großzügigen Gepäckbestimmungen, sondern können ebenfalls Krisflyer Meilen auf Flügen von JetBlue sammeln.

Weitere Informationen, Adressen und Buchungsmöglichkeiten finden sich auf www.flug-newyork-singapore-airlines.de oder unter www.singaporeair.com.